Information
Samstag,

16.08.1958

Nach zwei flugzeuggestützten Starts der NOTS EV-​1 Rakete nahm die US Navy im August 1958 doch wieder die Bodenerprobung der Rakete auf. Denn obwohl die HOTROC Rakete, auf der die „Pilot“ aufbaute, auf der schon länger erprobten ASROC bzw. SUBROC basierte, hatten bis auf einen alle Testflüge der NOTS EV-​1 mit einer Explosion geendet. Der Test am 16.08.1958 war nicht erfolgreicher. Sekunden nach dem Start von China Lake explodierte die Rakete. Offensichtlich Folge eines strukturellen Fehlers. Viel Zeit für die Ursachenforschung oder gar Behebung von Konstruktionsfehlern blieb aber ohnehin nicht. Das Projekt war bis Ende August 1958 befristet.